Rebel

Ich bin dagegen,
denn ihr seid dafür.
Ich bin dagegen,
ich bin nicht so wie ihr.
Ich bin dagegen,
egal, worum es geht.
Ich bin dagegen,
weil ihr nichts davon versteht.

Ich bin nicht blöde,
auch wenn du gern so tust.
Ich bin nicht faul,
ich hab nur einfach keine Lust.
Ich bin nicht häßlich,
ich seh nur anders aus als du.
Du hast verloren,
du gibst es nur nicht zu.

das lied hat mir schon immer gefallen. ich handle zwar nicht immer danach, aber irgendwo wär es doch wünschenswert, das auch vor leuten die man nicht leiden kann durch zu halten. doch kann man überhaupt noch soziale kontakte knüpfen, wenn man sich so verhält? ich glaube nicht. aber es wäre konsequent.

23.5.06 15:22

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


famosa / Website (23.5.06 19:55)
Ich mag das Lied nich so, sorry. haben originällere Lieder ^^
du hast ja gesagt ich soll irgendwas schreiben. das war irgendwas.
bis dann also


Tina / Website (23.5.06 21:23)
Du brauchst doch auch nur soziale Kontakte zu knüpfen mit Leuten, die so ein Verhalten verstehen, bzw. mit Leuten, bei denen dieses Verhalten erst garnicht notwendig ist, weil sie dich akzeptieren. Zwar find ich die Ärzte ziemlcih langweilig, aber der Text ist vielleicht was für kleine Krüppelkinder, die andere mobben und sich selbst für toll halten. Die können nur sowas verstehen, alles andre wär zu kompliziert..


dan / Website (23.5.06 22:41)
endlich jemand, der die Ärzte auch scheisse findet.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen