weißt du noch?

"noch nie von gehört! was laberst du da? ach doooch stimmt jetzt wo dus sagst."
ich hab jetzt schon so unglaublich viel vergessen was in den letzten jahren passiert ist. oder man denkt einfach nicht dran. wenn man mich fragt: was machst du eigentlich imemr so? oder was hast du die letzten jahre so gemacht? dann fällt mir spontan nur so ein saufen und chillen. joa ... saufen chillen und labern.
warscheinlich weiß ich in 10 jahren gar nichts mehr davon. bzw. kaum noch was.
man fragt sich ja öfter, wenn man mit freunden über die zukunft redet, ob man sich an dieses gespräch in 20 jahren noch erinnern wird.
ich glaube nein. bestimmt nicht. man vergisst so unglaublich viel wenn man nicht unbedingt jeden tag daran denkt. das ist schon erschreckend.
wenn ich mich zum beispiel in 10 jahren frage: sachma was war eigentlich das zitadellenfest? oder wie war das so?
dann wird mir warscheinlich noch einfallen dass die da alle in mittelalterkostümen rumgerannt sind. aber mit wem ich da war und was ich da gesehen habe, werde ich eh vergessen haben (futur II yay!).
wie kann man dem entgegenwirken? eigentlich nur indem man tagebuch schreibt. das stell ich mir klasse vor wenn man dann in 20 jahren davor sitzt und sich darüber beömmelt(tolles wort) was man irgendwann mal so erlebt hat ...

18.6.06 21:29

bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dan (18.6.06 21:49)
mein tagebuch wäre nicht zum lachen.


Tina (19.6.06 15:12)
ich hasse schon das was ich geschrieben habe, wenn ich es ne woche später lese.


famosa / Website (19.6.06 16:10)
ich liebe mein tagebuch, weil da echt voll viel drinsteht was ich sonst vfergessen hätte. Aber lustig find ichs nich.... auch nich die ganz alten. Ich finds eher schrecklich, wi9e und was ich geschrieben hab ^^
tagebuch schreiben is toll. jedenfalls wenn man so vergesslich is wie ich xD


hommel (19.6.06 16:56)
irgendwann werdet ihrs toll finden ^^


Tina (19.6.06 18:13)
ich finds einfach furchtbar zu sehen was mich interessiert hat, was mich aufgeregt hat und so. und manche dinge sollte man lieber vergessen und nicht brühwarm daran erinnert werden. so sachen aus der 7 oder so sind jetzt echt toll. aber aus den letzten zwei jahren. hm. macht eher fertig und melancholisch als glücklich, dass man daran erinnert wird, egal obs schöne oder beschissene erinnerungen sind

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen