14 ~ nachtrag

ich durfte heute 5 stunden am stück erfahren, dass 14 jährige einfach nur arm dran sind, ohne es zu wissen.
nach 1 1/2 stunden juliane bei mir zu hause (das ging ja vielleicht noch so grade .. nein es war furchtbar) folgten dann noch 3 1/2 stunden juliane in lich steinstraß, jülich , rur und zurück.
es war furchtbar.
ich habe noch nie jemanden so viel reden hören.
ich habe aufgehört mit zu zählen aber sie hat bei meiner letzen zählung 17 mal gesagt wie furchtbar verklatscht sie aussieht, weil ihre flipflops (und sie waren sogar kaputt!) nicht zu ihrem top passten, ihre pinke tasche einen fleck hatte und (oh gott oh graus) der katzenpelz, der auf einem aufgedruckten flipflop aufgenäht gewesen sein musste abgeganggen war und einen schwarzen faden hinterlies! wozu ist jesus für uns gestorben wenn katzenpelz immernoch schwarze fäden auf pinken handtaschen hinterlässt?!
außerdem hat sie sich fast wegen dem gibsarm erhängt den sie immer hinter ihrem rücken versteckt hat, weil man sie ja sonst für einen verklatschten krüppel halten würde.
dann durfte ich mir noch 15 geschichten anhören bei denen ihre haare falsch lagen und sie sich so schämte so verklatscht im auto durch jülich zu fahren.
nach 3 stunden wurde es dann intim und sie erzählte mir lachend davon wie einer ihrer besten 21 jährigen freunde sagte, dass sie ihn liebt und ob sie denn gut blasen könne. sie hat sich tot gelacht und voll geschmeichelt gefühlt.

aber bevor ich hier noch weiter details ihres lebens ausplaudere stoppe ich lieber und reg mich noch ein bisschen über sie auf.

3.7.06 00:21

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jule (3.7.06 18:38)
hey, ich hab deinen blog gefunden!
-.-


Ju (4.7.06 11:36)
har.




harhar!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen